Wir begrüßen unsere neuen Partner!

Auch im Neuen Jahr 2022 begrüßen wir stellvertretend für weitere Unternehmen unseren Neupartner Herrn Robert Graf aus München-Perlach recht herzlich!

Vielen Dank für das Vertrauen!

Herr Graf:

„Wir waren lange Jahre bei einem anderen Glassystem und haben die Konditionen und deren niedrige Stundenverrechnungssätze bei der Versicherungsabwicklung nie hinterfragt. Genauso wenig haben wir uns Gedanken über die hohen monatlichen Gebühren und weiteren Zusatzkosten gemacht. Wir dachten, alle Glassysteme wäre gleich. Jetzt wissen wir es seit dem Kontakt zu AGS Autoglas Spezialist besser. Jetzt ist es eine Win-to-Win-Situation zwischen unserem neuen Systemgeber und uns.“

Dean Celinger – AGS:

Natürlich ist es schwierig, sich nach mehreren Jahren in anderen Systemen oder Konzepten wieder mit diesem Thema „Autoglas“ zu befassen. Aber die Dominanz vom Marktführer aus Köln wächst, und die Versicherungen müssen wohl oder übel mit ihm kooperieren. Was automatisch zu einem weiter wachsenden Ungleichgewicht zwischen Vermittlungen und Nachlässen der Werkstätten bspw. bis zu 37% auf UPE führt. Angesichts der enormen Preissteigerungen nicht nur im Teileeinkauf ist es für uns ein Unding, Partnerbetriebe zu solchen Ertragseinbußen zu zwingen.

Unternehmer wie Herr Graf machen es genau richtig und überprüfen die stereotypen Versprechungen und mündlichen Zusagen. Sind die monatlichen Systemkosten sowie die Gegenleistungen des Systemgebers zumindest annähernd gleichwertig.

Mehr erfahren